NORD Logo

Für effiziente Baustoff- und Schüttgutlogistik –
starke Antriebslösungen von NORD DRIVESYSTEMS

NORD-Antriebslösungen bewähren sich, vom normalen Getriebemotor bis zum schweren Industriegetriebe, weltweit in Förder- und Logistikeinrichtungen für Schüttgut-, Mineralien- und Bergbauanwendungen.

Becherwerke für alle Kapazitätsstufen

Antriebslösungen für Gurtförderer

Schüttgutlogistik für den Heavy-Duty-Bereich

Becherwerke zum vertikalen Fördern großer Mengen von Schüttgütern bewähren sich seit langem in der Schüttgut-, Baustoff- und Mineralienindustrie. NORD DRIVESYSTEMS kennt die Anforderungen an die Antriebstechnik genau und liefert modulare Antriebslösungen für Becherwerke aller Kapazitätsstufen. Je nach den zu fördernden Lasten und der nötigen Förderkapazität kommen verschiedene Antriebskonzepte zum Einsatz, die NORD DRIVESYSTEMS auf den jeweiligen Anwendungsfall auslegt und einbaufertig liefert. Alle Bestandteile der Antriebslösungen sind genau aufeinander abgestimmt und gewährleisten einen reibungslosen Betrieb auch unter anspruchsvollen Einsatzbedingungen bei

  • großen Temperaturschwankungen,
  • abrasiven Umgebungsmedien und
  • rauen Betriebsbedingungen.
Becherwerk für niedrige Kapazitäten
Becherwerk für hohe Kapazitäten

Die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit von NORD-Lösungen unter diesen Herausforderungen hat sich in der Schüttgutindustrie bereits weltweit bewährt. Die kompletten NORD-Antriebslösungen werden nach dem Baukastenprinzip kundenindividuell projektiert. Grundlage ist ein vielfältiges Angebot aus Frequenzumrichtern, Motoren, Getrieben sowie Kupplungs- und Bremssystemen mit jeweils zahlreichen Optionen. Ausstattungsmerkmale wie auf den Prozess und das Getriebe abgestimmte Hydraulik-Kupplungen oder Taconite-Dichtungen, die Wellendichtringe effektiv gegen abrasive Stäube und korrosive Einflüsse schützen, sorgen für reibungslosen Betrieb.

Neue MAXXDRIVE® XT-Industriegetriebe

Mit der neuen Industriegetriebebaureihe MAXXDRIVE® XT hat NORD DRIVESYSTEMS das bewährte MAXXDRIVE®-Baukastensystem für Anwendungen mit hohen thermischen Grenzleistungen optimiert. Die anwendungsoptimierten zweistufigen Kegelstirnradgetriebe sind insbesondere für Bandförderanlagen in der Mineralien- und Baustofflogistik geeignet und können individuell auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten werden.

  • Leistungs- und Drehzahlbereich auf geringe Übersetzungen und hohe Leistungen abgestimmt
  • Ideal für Schüttgut- und Mineralienindustrie
  • Besonders robust und widerstandsfähig gegen Verschmutzung
  • Optimiertes Abdichtungskonzept
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Keine externe Kühlung

Kühlkonzept für hohe Grenzleistung

Durch eine vergrößerte Oberfläche und Luftführungshauben wird die Luftkühlströmung optimiert und eine sehr hohe thermische Grenzleistung erreicht. So kann in vielen Fällen auf zusätzliche Kühloptionen verzichtet werden. Große Wälzlager und Achsabstände erhöhen die Belastbarkeit und Lebensdauer der Komponenten.

Technische Daten:

  • Abtriebsdrehmomente: 15 bis 75 kNm
  • Übersetzungsbereich: 6,3 bis 22,4
  • Sieben Baugrößen
  • Leistungen: 50 bis 1.500 kW
  • Stark verripptes BLOCK-Gehäuse
  • Integrierter Axiallüfter

Wir beraten Sie gern. Sprechen Sie uns an.

Zukunftssichere Schaltschrankumrichter von NORD

Getriebebau NORD NORDAC PRO 500P

Die neuen Schaltschrankumrichter NORDAC PRO SK 500P für den Leistungsbereich von 0,25 bis 5,5 kW eignen sich für den Betrieb mit Synchron- und Asynchronmotoren. Die modular aufgebaute Reihe ist durch steckbare Bedienungs-, Sicherheits- und Optionsmodule funktional erweiterbar. Der Anwender profitiert außerdem von ihrer besonders kompakten Bauform im Booksize-Format. Das schlanke Design spart Platz im Schaltschrank und erlaubt eine Side-by-Side-Montage.

Flexible Kommunikationsmöglichkeiten

Der NORDAC PRO SK 500P ist mit zahlreichen Schnittstellen ausgestattet:

  • Multi-Ethernet-Chip für alle wichtigen industriellen Ethernet-Standards
  • USB-Anschluss für Parametrierung und Programmierung
  • SD-Karten-Slot zur Parameterdatenspeicherung und -übertragung
  • fünf bis sechs digitale und zwei analoge Eingänge
  • zwei digitale und ein analoger Ausgang
  • zwei Multi-Funktions-Relais und eine HTL- / TTL-Inkrementalgeber-Schnittstelle
  • ein Universalgeberinterface

Alle wichtigen Optionen an Bord

Wie alle NORD-Frequenzumrichter verfügen auch die Geräte der Baureihe NORDAC PRO SK 500P über eine leistungsstarke PLC für antriebsnahe Funktionen. Weitere wichtige Eigenschaften sind:

  • hohe Regelgüte
  • hohes Überlastverhalten
  • integrierter Bremschopper für 4-Quadrantenbetrieb
  • U/f-Steuerung
  • Stromvektorregelung (open-loop und closed-loop)
  • Motorbremsenmanagement
  • Hubwerksfunktionalität
  • STO und SS1 integriert

Auch für die dezentrale Antriebstechnik bietet NORD DRIVESYSTEMS kompakte und leistungsstarke Frequenzumrichter.

NORDAC LINK – der Variable

Getriebebau NORD Nordac Link

Die Antriebssteuerung für die flexible, motornahe Installation ist als Frequenzumrichter (bis 7,5 kW) sowie Motorstarter (bis 3 kW) verfügbar und bietet eine schnelle Inbetriebnahme, einfache Bedienung und Wartung. Dank der hohen Steckbarkeit ist die Technik schnell und einfach installiert. Und der Inbetriebnahme- und Anlagenservice ist aufgrund des integrierten Wartungsschalters und der lokalen Handbedienungsmöglichkeit schnell erledigt. Der NORDAC LINK lässt sich in alle marktüblichen Bussysteme integrieren.

  • Leistung bis 7,5 kW
  • Positionierfunktionalität POSICON
  • integrierte PLC
  • Konfiguration gemäß Kundenwunsch

NORDAC FLEX – der Flexible

Getriebebau NORD Nordac Flex

Flexibel zu installieren, einfach zu warten: Mit seiner hohen Bandbreite an verfügbaren Leistungen, seinem großen Funktionsumfang sowie seinem breiten Angebot an Zubehör ist der NORDAC FLEX der flexibelste der NORD-Umrichter. Installation und Wartung sind zuverlässig und schnell erledigt.

  • Leistung bis 22 kW
  • Positionierfunktionalität POSICON
  • integrierte PLC
  • Wandmontage-Kit optional
  • modular skalierbar ab Losgröße 1
  • Funktionale Sicherheit antriebsbasiert: STO, SS1
  • Funktionale Sicherheit mit PROFIsafe Busschnittstelle SK TU4-PNS: SLS, SSR, SDI, SOS, SSM

Über NORD DRIVESYSTEMS

Seit über 50 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt NORD DRIVESYSTEMS mit heute mehr als 4.000 Mitarbeitern Antriebstechnik und ist einer der international führenden Komplettanbieter der Branche. Neben Standardantrieben liefert NORD anwendungsspezifische Konzepte und Lösungen auch für besondere Anforderungen, zum Beispiel mit Energiesparantrieben oder explosionsgeschützten Systemen. Der Jahresumsatz im Geschäftsjahr 2018 betrug ca. 700 Mio. Euro. NORD verfügt heute über eigene Tochtergesellschaften und Vertriebspartner in 98 Ländern weltweit. Das dichte Vertriebs- und Servicenetz gewährleistet optimale Erreichbarkeit für kurze Lieferfristen und ein kundennahes Dienstleistungsangebot. NORD produziert ein sehr vielfältiges Getriebesortiment für Drehmomente von 10 Nm bis über 250 kNm, liefert Elektromotoren im Leistungsbereich von 0,12 bis 1.000 kW und fertigt mit Frequenzumrichtern auch die erforderliche Leistungselektronik bis 160 kW. Umrichterlösungen sind sowohl für die klassische Installation im Schaltschrank als auch für dezentrale und vollintegrierte Antriebseinheiten erhältlich.

  • Getriebebau NORD GmbH & Co. KG
    Getriebebau-Nord-Str. 1
    22941 Bargteheide
  • +49 4532 2892-253

Für die Inhalte dieser Seite ist Getriebebau NORD GmbH & Co. KG verantwortlich. Dienstanbieter und datenschutzrechtlich verantwortlich ist die Köhler + Partner GmbH.

WÜNSCHEN SIE WEITERE INFORMATIONEN? WIR BERATEN SIE GERNE!

 

*Pflichtfeld

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Durch das Absenden des Kontaktformulars stimme ich einer Übermittlung meiner Daten an die Getriebebau NORD GmbH & Co. KG und einer Kontaktaufnahme durch diese zu.

© 2019 – Getriebebau NORD GmbH & Co. KG