eisele_logo_klein

Sichere Kühlleistung in der Elektrotechnik

Hohe Wärmeleistungen brauchen einen hohen Kühlwasserdurchfluss

Höchste Dichtigkeit und Leistung sind bei Kühlwasseranschlüssen in der Leistungselektronik oder in elektrotechnischen Anwendungen gefragt.
Mit den LIQUIDLINE-Kühlwasseranschlüssen von Eisele ist die volle Anwendungssicherheit und Verfügbarkeit gegeben.

Die Aluminiumverschraubungen

Serie 5500:

  • höchste Dichtigkeit
  • für Aluminiumkühlkörper

Die Entzinkungsbeständigen

Serie 2300, 2400, 2500, 2600:

  • verbesserter Durchfluss
  • Schweißtechnik

Die Wiederstansfähigen

Serie 4500 & 4600:

  • säurebeständiger Edelstahl
  • für Laserschweißanlagen

Bei Kühlwasserinstallationen in der Leistungselektronik oder in elektrotechnischen Anwendungen kommt es auf höchste Dichtigkeit an. Leckagen, die Kurzschlüsse auslösen können müssen sicher vermieden werden. Dafür hat Eisele die Steckverschraubungen der LIQUIDLINE Serie aus entzinkungsbeständigem Messing im Programm. Sie erfüllen besondere Anforderungen an die Schlauchhaltefähigkeit. Dank der patentierten Verschraubungstechnik sitzen die Schläuche auch bei häufigen Erschütterungen oder Bewegungen des Schlauches sicher und dicht im Anschluss. Um verschiedene Anwendungsfälle abdecken zu können, fertigt Eisele die Push-in Fittings und Steckverschraubungen für Kühlwasser auch aus besonders beständigem Edelstahl sowie korrosionsbeständigem Aluminium.

Die Vorteile im Überblick

  • Hohe Dichtigkeit auch bei Druckschwankungen
  • Hohe Durchflusswerte
  • Vakuum geeignet
  • Aus Messing, Aluminium und Edelstahl lieferbar
  • Langlebig und beständig

Freier Durchfluss garantiert

Für maximale Kühlleistungen in Anwendungen der Leistungselektronik hat Eisele seine bewährten Einschraubanschlüsse aus Ganzmetall außerdem mit schwenkbaren Rohrbögen im 90°- oder 45°-Winkel als Mittelstück kombiniert.

Bogen-Einschraubanschlüsse mit Lösehülse und einer Dichtung:

  • Serie 4600 aus säurebeständigem und rostfreiem Edelstahl 1.4404
  • Serie 2600 aus entzinkungsbeständigem Messing
  • Ideal für Hochleistungskühlanwendungen wie Schweißprozesse, Hochfrequenz-Induktionserwärmung oder die Leistungselektronik

Garantiert freier Durchgang

Die Bogen-Einschraubanschlüsse haben in Vergleichstests um mehr als 50 Prozent besseren Durchfluss im Vergleich zu herkömmlichen Winkelanschlüssen erreicht. Geeignet sind sie zum Beispiel für Kühlwasseranwendungen in der Leistungselektronik, in Schweißprozessen oder bei der Hochfrequenz-Induktionserwärmung in Gießereien. Dank der besseren Durchflussrate der Rohrbögen können außerdem kleinere Durchmesser verwendet werden, um die gleiche Kühlleistung wie mit bisherigen Winkelanschlüssen zu erreichen.

Die Vorteile im Überblick

  • Mehr als 50 Prozent bessere Durchflussrate gegenüber herkömmlichen Winkelanschlüssen
  • Keine Verwirbelungen im Flüssigkeitsstrom
  • Voller Durchgangsdurchmesser
  • Gleiche Kühlleistung bei kleineren Durchmessern

EISELE Qualität

Eisele verfügt über mehr als 75 Jahre Erfahrung in der spanabhebenden Metallbearbeitung und zählt seit über 40 Jahren
zu den weltweit führenden Unternehmen für höchstwertige Anschlusskomponenten.

100 % MADE IN GERMANY

GANZMETALLANSCHLÜSSE

LANGLEBIG UND ROBUST

HÖCHSTE ZUVERLÄSSIGKEIT

  • Eisele Pneumatics GmbH & Co. KG
    Lise-Meitner-Straße 8/1
    71332 Waiblingen

Für die Inhalte dieser Seite ist Eisele Pneumatics GmbH & Co. KG verantwortlich. Diensteanbieter und datenschutzrechtlich verantwortlich ist die Köhler + Partner GmbH.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Durch das Absenden des Kontaktformulars stimme ich einer Übermittlung meiner Daten an Eisele Pneumatics GmbH & Co. KG und einer Kontaktaufnahme durch diese zu.

© 2018 – Eisele Pneumatics GmbH & Co. KG